Wanderrouten und Karten

Es gibt viele gute Wanderrouten und Pfade in der Jammerbucht. Findet hier auf der Seite Inspiration und Karten für eure kommende Wandertour.

Wälder, Plantagen, Meer und Fjord

Rechts in der Kartenübersicht, findet ihr Wanderkarten, die euch in die Plantagen und Wälder, sowie entlang des Fjordes und dem Meer, führen. Die Routen haben verschiedene Längen und ihr findet ganz sicher eine die zu euch passt. 

Geht in der Natur auf Schatzjagd

Für ein anderes Naturerlebnis könnte Geocoaching eine gute Idee sein. Hier sucht ihr mit einem GPS nach ganz bestimmten Punkten in der Natur und werdet auf dieser Art zu den schönsten Stellen in der Jammerbucht geführt. Geocoaching ist ein lustiges Erlebnis für sowohl Kinder als auch Erwachsene, und kann in verschiedenen Schwierigkeitsgraden ausgeführt werden.  

Besucht eine Denkstelle

Ein Besuch an einer von den 18 Denkstellen in der Jammerbucht beinhaltet Aussicht, Ruhe und wunderschöne Umgebungen. Die 18 Denkstellen sind von den Einwohnern der Jammerbucht Kommune ausgesucht worden. Folgt dem Link rechts auf der Seite und findet eure eigene Denkstelle. Ihr könnt eine Übersichtskarte bei VisitJammerbugten abholen, Strandvejen 5B, 9492 Blokhus.

Norsøstien

Der Nordsøstien (Nordseepfad) ist eine insgesamt 5.000 km lange markierte Wanderroute entlang der Nordsee in Norwegen, Schweden, Dänemark, Deutschland und Holland. Ungefähr 90 von diesen Kilometern findet ihr in der Jammerbucht, wo die Route sich von Bulbjerg im Westen bis zu Grønhøj im Norden streckt. Von hier aus gibt es die direkte Verbindung zu Agger und die Spitze Dänemarks „Grenen“. Die Strecke in der Jammerbucht führt euch an schönen Aussichtspunkten, die Küste und Dünenplantagen vorbei.


Teilen Sie diese Seite