Efterår Blokhus strand

Herbstferien

Foto: Visitjammerbugten

Der Herbst ist gleichbedeutend mit kürzer werdenden Tagen, Erntezeit und Laubfall, eine Zeit in der sich die Natur in den schönsten Herbstfarben zeigt.

Die Nordsee und die Natur sind die bedeutenden Anziehungspunkte der Gäste in der Jammerbucht und viele der Herbstaktivitäten rücken Die Natur in den Brennpunkt.

Das gilt insbesondere in der Woche 42, denn hier bieten sich unzählige Erlebnisse für Familien das gilt auch denen, die ohne Kinder reisen.

Die Angebote reichen von Wander- und Pilztouren mit Führern, Mountainbike Touren bis  hin zum Morgenbad in den Nordseewellen und Saunagus am Strand. In der ganzen Herbstwoche stehen auch Kunst und aufregende Beköstigungserlebnisse im Fokus. Wie wäre es mit einem Besuch des berühmten Kartoffelfestivals, auf dem die örtliche Vildmosekartoffeldie Hauptrolle spielt? Oder ein Besuch auf dem spannenden Erntemarkt auf dem Blokhus Torv, dem Marktplatz des Ortes? auf dem Sie leckere nordjütländische, örtliche Rohwaren wie Fleisch, Würste und Obst und Gemüse etc. einkaufen können.

Oder ein Shoppingbummel im Badeort Blokhus, der u.a. vielseitige Möglichkeiten zum Einkauf von Textilien und andere interessante Angebote z.B. in dem 2000 m2 großen ShoppingzentrumKalstrup Livsstilshusbietet.

Der Skulpturparken Blokhus hat geöffnet und lädt unter dem Thema „Wilde Wikinger“ zu einer Ausstellung und Geschichte in dem 20.000 m2 großen Erlebnispark ein. Auch das Museum für Papierkunst ist absolut ein Besuch wert und veranstaltet auch in dieser Woche interessante Aktivitäten für Jung und Alt.

Im Urlaubsort Blokhus wimmelt es m Aktivitäten für Familien mit Kindern. Da gibt es die beliebten Schatzsuchen nach dem Gold des Meeres, dem Bernstein, mit UV Lampen, die Kribbel- Krabbeltouren, auf denen man Insekten sucht und mit einem Snack von der Suche abschließt. Oder komm mit raus in die Natur und analysiere Tierspuren, finde Pilze, lausche dem Röhren des Rotwilds und genieße eine Mahlzeit über dem Lagerfeuer zubereitet.

Beim Blokhus Outdoor/Blokhus Klit Camping hat man ebenfalls  das Leben im Freien in der Natur, während der Herbstferien im Fokus. Der Campingplatz wendet sich an alle, die gerne in der Natur übernachten, aber moderne Einrichtungen nicht missen möchten. Beim Blokhus Outdoor besteht die Möglichkeit, Rehe und andere Tiere des Waldes auf dem Weg zum Frühstück oder Abendbrot zu begegnen, an einem Wind Buggy Kursus teilzunehmen, gemütliches Beisammensein in der Lagerfeuerhütte oder wie wäre es mit einem Jäger auf Pirsch in den Wald zu gehen?

Wie bereits erwähnt, im Urlaubsort Blokhus gibt es ein umfassendes Aktivitätsprogramm mit vielen Familienveranstaltungen, nicht zu vergessen das Herbstfest im VergnügungsparkFårup Sommerland, lange Weile ist hier ein Fremdwort.

> Program für Herbstfestival im Blokhus (DK-DE)

Eine neue Initiative in den Herbstferien ist das große Nachhaltigkeits-Festival, das im Gebiet bei Slettestrand stattfindet. Das Festival beinhaltet nachhaltige Aktivitäten, die auf den 17 von den Vereinten Nationen definierten globalen Zielen basieren, dabei soll das Festival dazu beitragen, zu artikulieren und sich darauf zu konzentrieren, wie man auf persönlicher Ebene und Augenhöhe dazu beitragen kann, den Weg zu einer besseren Welt zu ebnen.

Recyclings-Kunstwerke, das Fischfilets aus nachhaltiger Fischerei am Thorupstrand, Rohwarenmarkt und Essen in und aus der freien Natur, Touren mit Guide und vieles mehr kann man hier unter einem Nachhaltigkeitsthema erleben.