Skipper Klement Plads

In dem Örtchen Ryaa liegt der Skipper Klements Plads, ein Naturspielplatz mit einem offenen Gemeinschaftshaus, Toilette, Shelter und vielen Spielaktivitäten für Kinder allen Alters.

Das ”Skipperhuset” kann man für Veranstaltungen reservieren, Preis 10,- Dkr. pro Person für sowohl Erwachsene als auch Kinder, der Erlös geht zur Unterhaltung/Betrieb des Platzes.

Der Verein, Skipper Klements Plads, arrangiert jährliche Veranstaltungen auf dem Naturspielplatz, unter anderem am St. Johannesabend sowie Weihnachtsbasar.

Wieso Skipper Klements Plads?
Trotz der geringen Größe des Örtchens ist Ryaa die Geburtsstätte einer der berühmtesten Persönlichkeiten der dänischen Geschichte, dem Anführer des Bauernaufstandes, Skipper Klement. Der Geburtshof von Skipper Klement in Ryaa, Vedstedgård, existiert noch heute und die Geschichte über diesen Mann, der während der Fehde des Grafens eine Bauernarmee mobilisierte und mit ihr auf Seite König Christians d. II. gegen Johan Rantzau kämpfte, hat einen großen Einfluss auf die Kulturidentität des Gebietes als eines der ersten Beispiele des „Kleinen Mannes“ und der Volksrebellion gegen Aden und Mächte gehabt.

Also, kein Wunder, dass der Naturspielplatz nach ihm benannt wurde.