Ulvedybet - vildtreservat

Foto: VisitJammerbugten
Attraktionen
Naturgebiete
Addresse

Ulvedybet

9440 Aabybro

Kontakt

E-Mail:visit@jammerbugt.dk

Telefon:72578970

Ulvedybet ist ein sogenannter Rastplatz für Tausende von Zugvögeln und u. a. sind hier auch Höckerschwäne, der dänische Nationalvogel, beheimatet. Von dem Deich aus kann man das bunte Treiben der vielen Schwimm- und Watvögel beobachten.

Das Gebiet Ulvedybet liegt südlich der A11 zwischen Aabybro und Brovst und man erreicht es am besten von Gjøl oder Hammershøj aus. Man kann sowohl Ulvedybet und Gjøl Bredning von dem Deich aus sehen, auf dem es mehrere Haltbuchten, auf denen man Parken kann, gibt. Vom Bjerget, einem kleinen Hügel, am Parkplatz östlich des Deiches, hat man auch einen guten Überblick über das Gebiet. Am westlichen Ende des Deiches gibt es ferner einen Vogelturm, von dem aus man die vielen rastenden Enten- und Watvögel aus der Nähe betrachten kann, die sich in dem seichten Gewässer der südwestlichen Ecke des Ulvedybet aufhalten. An der Ostseite des Ulvedybet gibt es ebenso einen guten Aussichtspunkt am Gjølvej, wo insbesondere Enten und Watvögel tummeln. Folgt man dem Schotterweg nördlich des Ulvedybet, gelangt man zu einem Pumpenhaus, von hier aus hat man einen guten Überblick über das Röhricht und dessen Bewohner. Während des Winters bietet sich die Chance, Kornweihen zu sehen, die hier übernachten. Der Oksholm Skov (Wald) wird von einigen kleineren Wegen durchkreuzt, die von der A11 nach Hammershøj führen.

Einer alten Sage nach wird erzählt, dass der Name "Ulvedybet", die Wolfstiefe, aus der Zeit stammt, in der eine Hexe versprochen hatte, die vielen Wölfe des Kirchspiels auszurotten. Sie nahm Ihre Flöte und spielte während sie ging, und alle Wölfe folgten ihr bis an die Ufer des Fjordes. Dort setzte sich die Hexe auf ihren Besenstiel und flog in die Luft hinauf. Alle Biester, eines nach dem andren, sprangen ihr nach, fielen jedoch in das Wasser und ertranken. Seitdem heißt dieser Ort Ulvedybet. Es gab jedoch eine Wölfin im Ulveskoven bei Birkelse, dem Wolfswald, die Junge hatte und deshalb nicht der Hexe folgte. Aus diesem Grund gab es noch eine Weile lang Wölfe in dieser Gegend.

Addresse

Ulvedybet

9440 Aabybro

Facilities

Fjord

Aktualisiert von:
VisitNordvestkysten, Jammerbugten